Um den ganzen Artikel von Haufe.de zu lesen hier klicken!

Unzureichende Entwicklungsperspektiven, wenig Investitionen in Weiterbildung, ein Mangel an Feedbackgesprächen: Die Ergebnisse einer aktuellen Befragung offenbaren Nachholbedarf in puncto strategische Personalentwicklung. Eine solche wiederum sollte drei Kernelemente miteinander verbinden.